Schliessen

Melden Sie sich jetzt an!

Aktuelle Angebote, Rezeptideen, Tipps und Trends.

Newsletter

Zum Warenkorb
zur Übersicht

Porterhouse Steak mit Radicchio

Zutatenliste für 4 Personen

• 2 Porterthouse Steaks

• Radicchio

• 6 saftige Tomaten

• 2 weiße Zwiebeln

• Basilikum

• Rosmarinzweige

• Olivenöl extra vergine

• Balsamico di Modena, gereift

 

Das Porterhouse Steak wird aus dem hinteren Rücken geschnitten. Es enthält den klassischen Knochen in T-Form, der von zwei Muskelsträngen umschlossen ist. Auf der einen Seite befindet sich der breiteste Teil des Lungenbratens, auf der anderen Seite die Beiried. Diese Zusammensetzung sowie der T-Knochen, der den zarten Lungenbraten beim Garen vor zu viel Hitze schützt, machen das Porterhouse Steak zum Steak-König. Die Reifung verstärkt das Aroma des Fleisches.

Bei diesem Rezept haben wir mit selektierten und gereiften

Porterhouse Steaks SELECTION gegrillt.

Diesen Beitrag teilen:

Für dieses Rezept besonders geeignet:

Kategorien

fleischwerkstatt.at verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu