Schliessen

Melden Sie sich jetzt an!

Aktuelle Angebote, Rezeptideen, Tipps und Trends.

Newsletter

Zum Warenkorb
zur Übersicht

Prime-Rib Steak mit Fächererdäpfel

Zutatenliste für 4 Personen

• 4 Prime-Rib oder Club Steaks

• 8 große Erdäpfel

• Butter

• Schalotten

• Champignons

• Zucchini

• rote Paprika

• Rosmarin

• Thymian

Die selektierten und gereiften Steaks von der österreischischen Kalbin sind wunderbar intensiv im Geschmack und optimal marmoriert. Dadurch bleibt das Fleisch beim Braten garantiert saftig.

1.

Die Steaks (wir haben Prime-Rib und Clubsteak) verwendet mit einem Küchenpapier trockentupfen und langsam auf Zimmertemperatur erwärmen lassen.

2.

Die Erdäpfel waschen und vorsichtig dünne Fächer einschneiden. Vorischt! Nicht durchschneiden!

3.

Die Fächer mit Salz und Kräutern – wunderbar passen Rosmarin und Thymian – befüllen.

4.

Die Erdäpfel mit reichlich Butter bedecken und in einer feuerfesten Form indirekt auf den Grill stellen.

5.

Die Erdäpfel cirka alle 10 Minuten mit der Butter übergiessen. Je nach Größe 30-40 Minuten grillen.

6.

Als Beilage Zucchini, Schalotten, rote Paprika und Champignons auf kleine Spiesse stecken.

7.

Die Prime-Rib Steaks bei großer Hitze von beiden Seiten scharf angrillen und bei indirekter Hitze bis zum gewünschten Garpunkt fertiggrillen. Die Spiesse indirekt circa 10 Minuten auf den Grill.

8.

Das Prime-Rib Steak 10 Minuten rasten lassen und mit Salz und Peffer würzen.

Diesen Beitrag teilen:

Kategorien

fleischwerkstatt.at verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu